banner-24.pngbanner-36.pngbanner-05.pngbanner-32.pngbanner-22.pngbanner-18.pngbanner-35.pngbanner-12.pngbanner-33.pngbanner-17.pngbanner-03.pngbanner-20.pngbanner-19.pngbanner-01.pngbanner-04.pngbanner-34.pngbanner-06.png

Sande feierte prachtvollen Winterball 2020

Oberst Heinrich Kürpick freute sich über eine vollbesetzte Mehrzweckhalle und eröffnete den Winterball mit den besten Wünschen für die neue Schützensaison 2020. Er konnte das Sander Königspaar Alina Lempart und Philipp Berkemeier und die Damen und Herren des Hofstaatesrecht herzlich in der winterlich geschmückten Sander Mehrzweckhalle begrüßen. Den Damen des Hofstaates überreichte Oberst Heinrich Kürpick ein Blumengebinde.

Anschließend erfolgte die Proklamation der neuen Jugendmajestäten 2020. Begleitet durch den neuen Jungschützenmeister und König Philipp Berkemeier bekamen die Schülerprinzessin Jolina Glomba und der Jugendprinz Joseph Siemensmeyer von Ihren Vorgängern im Amt (Katharina Kneuper – Schülerprinzessin und Marcel Kneuper – Jugendprinz) die Prinzenketten überreicht.

Als weitere Gäste des Abends konnte Oberst Heinrich Kürpick Abordnungen von der SchützenbruderschaftBentfeld mit Oberst Detlef Becker und Hofstaat,der St. Hubertus Schützenbruderschaft Sennelager mit Oberst Elmar Fortak, des Schützenvereins Gesseln mit Oberst Konrad Fernhomberg und Hofstaat begrüßen. Ferner waren die Spielgemeinschaft Harth-Ringelstein mit einer Abordnung vertreten. Die Schützenbruderschaft Sande besucht seit 30 Jahreder Winterfestspiele in Harth-Ringelstein.Die Tanzmusik des Blasorchesters Lichtenau sorgte zum ersten Mal an einem stimmungsvollenAbend für gute Unterhaltung mit Live-Musik.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild von links: Schülerprinzessin Jolina Glomba, Königspaar Philipp Berkemeier und Alina Lempart, Jugendprinz Joseph Siemensmeyer und Oberst Heinrich Kürpick

 

Joomla templates by a4joomla